Dallmann Landtechnik

Kuhstedt
So sieht's bei uns aus
Über uns

Von der 1925 vom Großvater gegründeten Schmiede entwickelte sich die DALLMANN-Landtechnik in 3. Generation. Schlepper und Pflüge werden vertrieben und selbstverständlich der entsprechende Service dafür übernommen. Gut ausgebildete Fachkräfte und ein umfangreiches Ersatzteillager runden das Angebot ab. Die Schlagkräftigkeit des Betriebes bei Service- und Reparaturarbeiten wird durch schnellen Einsatz auch direkt vor Ort beim Kunden unter Beweis gestellt.

 

Flächenmäßig ist die Betriebsfläche auf rund zehntausend Quadratmeter gewachsen. Nach wie vor zeichnen Flexibilität und schneller Einsatz DALLMANN-Landtechnik aus. Das Programm ist umfangreicher geworden. Die Anforderungen an den Service ebenso. Benno Dallmann: „Diverse Maschinen sind Unikate. Wir müssen und können uns darauf einstellen und auch dafür den Service bieten.“
Zu den Traktoren sind Erntemaschinen, Dungstreuer, Häckseltransportwagen, Güllefässer und Teleskoplader dazu gekommen. Speziell im Traktorenbereich hat sich das DALLMANN- Landtechnik Team in der Region eine hohe Akzeptanz erarbeitet.
"Wir sind dankbar, das unser Service von unseren Kunden so gut angenommen wird ", freut sich Daniel Ehrichs (Meister/Werkstattleiter des DALLMANN-Landtechnik-Teams).

Wo ein Schlepper früher mit 15 PS auskam, sind heute schon mal bis zu 300 PS unter der Haube. Und die Erntemaschinen bringen locker ihre 500 PS mit.

Die moderne Technik hat längst Einzug gehalten. Über 90 Jahre - für einen Betrieb in der heutigen Zeit -, für Benno Dallmann und seine Mannschaft die Bestätigung, das Qualität und Kundennähe immer Bestand haben. „Der Kunde das Recht auf einen TOP Service, dem wollen wir gerecht werden.“

Dieses Unternehmensprofil wurde:

Gefördert als JOBSTARTER plus-Projekt aus Mitteln des Bundesministeriums für Bildung und Forschung und des Europäischen Sozialfonds.

Wir bilden aus
Land- und Baumaschinenmechatroniker/in
Standort