Print Friendly and PDF

Ausbildung Fachkraft für Lagerlogistik

LISEGA SE
Gerhard-Liesegang-Str. 1
27404 Zeven
Matthias
Klee
Ausbilder / Abteilungsleiter Betriebsmitteltechnik
04281 - 713-183

Art des Angebots

Ausbildung

Berufssparte

Produktion und Fertigung, Industrie

Beschreibung des Angebots

LISEGA ist ein modernes mittelständisches Unternehmen und internationaler Marktführer in der Rohrhalterungstechnik mit eigenen Fertigungsstätten in Europa, den USA und Asien sowie einem globalen Vertriebsnetzwerk mit mehr als 50 Repräsentanzen.

Unsere Auszubildenden lernen die Grundlagen der Metallverarbeitung kennen, um den Materialfluss in einem Industriebetrieb zu verstehen und durchlaufen u.a. die Bereiche Wareneingang, Lager, Auftragsabwicklung,Versand und Export. Die Einsatzmöglichkeiten als ausgebildete Fachkraft für Lagerlogistik sind vielfältig.
Du suchst eine abwechslungsreiche Tätigkeit mit einem Einsatzgebiet von Büro bis Lagerhalle? Du bist kontaktfreudig und magst den Umgang mit Kollegen und Lieferanten, du möchtest lernen, Gabelstapler zu fahren und bist ordnungsliebend?

Dann freuen wir uns auf deine Bewerbung als Fachkraft für Lagerlogistik an unserem Standort in Zeven!

AUFGABEN sind zum Beispiel

  • Warenannahme von Entladung bis Qualitätsprüfung
  • Warenversand national und international über Land, Luft und See
  • Gütertransport mit Flurförderzeugen
  • Sachgerechte Lagerung und Überprüfen der Bestände

AUSBILDUNGSDAUER
Die Ausbildung zur Fachkraft für Lagerlogistik dauert 3 Jahre

ANFORDERUNGEN
Du solltest ein gutes Zeugnis und mindestens einen Hauptschulabschluss haben.

Interessiert? Wir freuen uns auf Deine vollständigen Bewerbungsunterlagen (E-Mail oder per Post).
 

Anforderungen

Kommunikationsfähigkeit, Kontaktfreude, Teamfähigkeit, Lernbereitschaft, Sorgfalt

Führerschein erforderlich

Nein

Mindestalter

16 Jahre

Erreichbarkeit

Der Betrieb ist mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreichbar

Schulabschluss

guter Hauptschulabschluss, Realschulabschluss

Erforderliches Sprachniveau

B2
Sowohl im Unternehmen als auch in der Berufsschule wird es ansonsten zu Kommunikationsschwierigkeiten führen.
Der Bewerbungstext wird automatisch für dich generiert.
Mit diesem Formular wird eine E-Mail an das von dir ausgewählte Angebot verschickt. Dem Empfänger der E-Mail teilst du deine angegebenen Daten zur Kontaktaufnahme mit. Weitere Daten werden nicht versendet.