Otto Röhrs GmbH

Scheeßel, Rotenburg, Hassendorf, Weyhe, Verden, Soltau, Quelkhorn, Hambergen
Industriestr. 11
27383 Scheeßel
04263/9380-0
GmbH, Gesellschaft mit beschränkter Haftung
Herr Thomas Miesner
>250
AltAltAlt

Ausbildungsberufe

Kaufmann/-frau - Groß- und Außenhandel, Fachkraft - Lagerlogistik, Fachlagerist/in

Unternehmensbeschreibung

Wir sind ein mittelständisches, zukunftsorientiertes Baustoff-Handelsunternehmen mit 8 Standorten in Niedersachsen. Zu unserem Kundenstamm zählen Handwerker, Häuslebauer sowie auch der klassische Heimwerker.

Von der einfachen Renovierung bis hin zum kompletten Neubau, bieten wir unseren Kunden das gesamte Sortiment rund um ihr Bauvorhaben an und stehen ihnen jederzeit gerne mit Rat und Tat zur Seite.

Um auch zukünftig unsere Fachkompetenz gewährleisten zu können, ist uns die Ausbildung unseres Nachwuchses besonders wichtig. Wir haben regelmäßig ca. 20 Auszubildende in unserem Unternehmen.

Suchen Sie einen extrem vielseitigen Beruf? Interessieren Sie sich für unser breites Warensortiment und haben Spaß an Beratung und Verkauf?
Dann bewerben Sie sich bei uns für eine Ausbildung zur/zum Kauffrau/-mann im Groß- und Außenhandel.

Kaufleute im Groß- und Außenhandel sind für den Einkauf sowie Verkauf verschiedener Waren zuständig und sorgen für den reibungslosen Warenfluss zwischen Herstellern und Kunden. Weitere Ausbildungsschwerpunkte sind die Bereiche Lager, Logistik und Buchhaltung.

Die Ausbildungsdauer beträgt 3 Jahre.

Erforderliche Schlüsselqualifikationen

Kommunikationsfähigkeit

Kontaktfreude

Zuverlässigkeit

Lernbereitschaft

Leistungsbereitschaft

Erforderlicher Schulabschluss

Guter Realschulabschluss

Arbeiten Sie zuverlässig, gewissenhaft und sind belastbar? Macht Ihnen die Arbeit mit technischen Geräten wie z.B. Hubgeräten und Gabelstaplern Spaß? Dann bewerben Sie sich bei uns für eine Ausbildung zur Fachkraft für Lagerlogistik.
Zu den Aufgaben einer Fachkraft für Lagerlogistik gehören das fachgerechte Einlagern von Waren sowie die Warenannahme und Warenkontrolle.

Beim Wareneingang kontrolliert die Fachkraft für Lagerlogistik mithilfe der Belegpapiere Mengen, Qualität und die sachgerechte Verpackung der Ware. Um eine effiziente Lagerung zu gestalten, wird in der Ausbildung zur Fachkraft für Lagerlogistik neben Ihrem Verständnis von Warennummern und Lagerkennzeichen auch Ihr Gespür für die räumliche Anordnung von Waren geschult.

Die Ausbildungsdauer beträgt 3 Jahre.

Erforderliche Schlüsselqualifikationen

Körperliche Belastbarkeit

Handwerkliches Geschick

Zuverlässigkeit

Sorgfalt

Leistungsbereitschaft

Erforderlicher Schulabschluss

Realschulabschluss

Arbeiten Sie zuverlässig, gewissenhaft und sind belastbar? Macht Ihnen die Arbeit mit technischen Geräten wie z.B. Hubgeräten und Gabelstaplern Spaß? Dann bewerben Sie sich bei uns für eine Ausbildung zum/zur Fachlagerist/in.
Zu den Aufgaben eines/einer Fachlagerist/in gehören das fachgerechte Einlagern von Waren sowie die Warenannahme und Warenkontrolle.

Die Ausbildungsdauer beträgt 2 Jahre.

Erforderliche Schlüsselqualifikationen

Körperliche Belastbarkeit

Handwerkliches Geschick

Zuverlässigkeit

Sorgfalt

Leistungsbereitschaft

Erforderlicher Schulabschluss

Auch ohne Schulabschluss oder schlechter Hauptschulabschluss