Weiter zum Hauptinhalt

Machen Sie mit!

Über 260 Ausbildungsbetriebe im Netzwerk regionaler Ausbildung (NEO) präsentieren ihre Betriebe und Praktikums- und Ausbildungangebote auf dieser Webseite.

Praktische Berufsorientierung ermöglichen – Nachwuchskräfte finden!
Unsere gemeinsame Verantwortung

Praktikumsbörse auf www.jugendberufszentrum.de
Das Ziel des Jugendberufszentrums ist, junge Menschen über eine fundierte Berufswahlentscheidung in ein selbstbestimmtes
Leben zu führen. Für eine sichere Zukunft, für eine starke Region. Nur im gemeinsamen Schulterschluss
und mit Ihrem Engagement als regionaler Ausbildungsbetrieb kann dieses Ziel erreicht werden.

Der Wert des Praktikums
Berufspraktische Erprobungen und Einblicke in betriebliche Abläufe tragen maßgeblich zu einer Entscheidung für
einen Beruf und Betrieb bei. Für Ausbildungsbetriebe ist das Kennenlernen von Jugendlichen im betrieblichen Alltag
das non plus ultra bei der Bewerberauswahl.

Die Praktikumsbörse auf jugendberufszentrum.de
Schülerinnen und Schüler nutzen die Praktikumsbörse, um einen passenden Betrieb für das Praktikum im erreichbaren
Umkreis ihres Wohnorts zu finden. Die Partner am Übergang von der Schule in den Beruf binden die Praktikumsbörse
in die berufsorientierende Beratung ein.

Ihr Auftritt in der Praktikumsbörse
Der Ausbildungsservice des Jugendberufszentrums gestaltet mit Ihren Bildern, Texten und Videos eine für Sie
kostenfreie Präsentation. Sie verfügen nicht über geeignetes Material? Sprechen Sie uns an!

Was brauchen wir von Ihnen?
Bitte unterschreiben Sie die Nutzungsbedingungen (Download: Einwilligung Praktikumsbörse)  und senden Sie diese an das:

Jugendberufszentrum des
Landkreises Rotenburg (Wümme)
Weicheler Damm 9-11
27356 Rotenburg (Wümme)

Der Ausbildungsservice nimmt dann mit Ihnen Kontakt auf.

Wir sind für Sie da:

  • Anbahnung von Kontakten
    zum Kennenlernen interessierter Jugendlicher

  • Beratung zu Fördermöglichkeiten bei der Ausbildungsaufnahme
    z. B. über Zuschüsse, begleitendes Ausbildungscoaching oder Assistierte Ausbildung (AsA)

  • Organisation von Veranstaltungen am Übergang von der Schule in den Beruf
    z. B. Speedinterviews an Schulen

  • Präsentation Ihres Betriebs in der Praktikumsbörse
    Ihnen fehlt geeignetes Bild- oder Videomaterial? Wir unterstützen Sie gern!

Sprechen Sie uns an:

Bernd Rathjen
Telefon: 04281 983-6726
Mobil: 0151 55047291
bernd.rathjen@lk-row.de

Silke Dodenhoff
Telefon: 04261 983-3726
Mobil: 0151 55047290
silke.dodenhoff@lk-row.de

Nachwuchskräfte mit dem NEO-Ausbildungsservice!

Der NEO-Ausbildungsservice präsentiert:

Ihr Praktikumsangebot auf dieser Webseite. Für alle Jugendlichen, die im Landkreis eine Ausbildung suchen. Zeigen Sie die Möglichkeiten einer betrieblichen Ausbildung in Ihrem Betrieb auf. Veranschaulichen Sie mit einem Video oder mit Bildern das Ausbildungsgeschehen in Ihrem Betrieb. So können junge Bewerber einfacher Kontakt zu Ihnen aufnehmen. Wir unterstützen Sie gerne.

Der NEO-Ausbildungsservice vermittelt:

Der NEO-Ausbildungsservice arbeitet Hand in Hand mit den Jugendberufscoaches, die junge Menschen bei der Suche am Übergang von der Schule in den Beruf beraten und begleiten.  Der NEO-Ausbildungsservice stellt für Sie den Kontakt zu den Teilnehmer*innen des Jugendberufscoachings her. Daneben haben wir in der Praktikumsbörse und in der Last-Minute-Börse den Bewerbungsprozess umgekehrt. Über die Kontaktanfrage erhalten Sie Informationen, welcher Bewerber*in um eine Ausbildung Interesse an Ihrem Betrieb hat.

Der NEO-Ausbildungsservice begleitet:

Der NEO-Ausbildungsservice lässt Sie nicht alleine mit Ihrem Azubi! Über Förderungen und Maßnahmen, wie der neuen Assistierten Ausbildung (kurz AsA) erhalten Sie Unterstützung im Ausbildungsgeschehen.