Poppe Malereibetrieb und Fahrzeuglackierung GmbH

Bremervörde
So sieht's bei uns aus
Über uns

Wir - die Poppe Malerbetrieb und Fahrzeuglackierung GmbH aus Bremervörde - sind ein familiengeführtes Unternehmen. Fest verwurzelt  in der Region Bremervörde, sind wir stolz auf eine enge und vertrauensvolle Beziehung zu unserer Kundschaft und unseren Beschäftigten. Als Expertinnen und Experten für Maler- und Lackierarbeiten stehen wir seit 87 Jahren in der 3. Generation für Begeisterung, Kreativität und Verlässlichkeit. Unser Standort in der Industriestraße ist verkehrsgünstig mit allen Verkehrsmitteln gut erreichbar.

Mit unserem Malerinnen- und Malerteam gestalten wir individuelle Wohnräume, führen energiesparende Sanierungen von Gebäuden mit Wärmeverbundsystemen aus, schützen und veredeln die Oberfläche mit modernen Farbsystemen.

In unserer Autolackierwerkstatt werden Schäden an Kraftfahrzeugen beseitigt. Wir setzen alles daran, dem Fahrzeug schnell wieder zu Glanz zu verhelfen. Egal ob mit einer Ganz- oder Teillackierung, vielleicht nur mit einem kleinen Smartrepair. Kratzer, Beulen und Dellen lassen wir einfach verschwinden.

Unser 38-köpfiges Team ist sehr beständig, viele unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, haben auch bei uns gelernt. Sie verfügen über eine hohe Fachkompetenz und sind durch regelmäßige Fortbildungen und Lehrgänge immer auf dem aktuellen Stand der Technik. Durch die Weitergabe des fundierten Wissens an unsere Auszubildenden - derzeit haben wir 4 weibliche und 5 männliche Azubis - genießen diese eine hohe qualitative Aus- und Weiterbildung in unserem Betrieb.

Wir bieten Praktikums- und Ausbildungsplätze als Maler/in und Lackierer/in, sowie als Fahrzeuglackierer/in an. Auch Bewerberinnen und Bewerber für eine Einstiegsqualifizierung sind bei uns willkommen. Herr Dieter Poppe freut sich auf deine schriftliche Bewerbung.

 

Dieses Unternehmensprofil wurde:

Gefördert als JOBSTARTER plus-Projekt aus Mitteln des Bundesministeriums für Bildung und Forschung und des Europäischen Sozialfonds.

Wir bilden aus
Maler/in und Lackierer/in
Fahrzeuglackierer/in